Wir sind Ihr Immobilienmakler in Berlin - Funk Immobilien GmbH

Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin Immobilienmakler Berlin
spacer

Hollandhaus in ruhiger Lage nahe Museumsdorf Düppel

 

Hier angeboten wird ein Miteigentumsanteil von 420/840stel an einem insgesamt 840 m² großen, ideell geteilten Grundstück. Es wurde im Jahr 2004 mit einem vollständig unterkellerten Doppelhaus in holländischem Baustil bebaut, [...]

 

Straßenansicht

Objektdaten für Objekt-Nummer: 3037

Preise
Kaufpreis:990.000,00 EUR
Provision
Käuferprovision:7,14%
Flächen
Wohnfläche:129 m²
Grundstücksfläche:840 m²
Austattung
Anzahl Etagen:3
Anzahl Terrassen:1
Anzahl Zimmer:5
Baujahr:2004
Befeuerungsart:Gas
Energieausweis Baujahr:2004
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)]:96,6
Energieausweistyp:Bedarf
Energieausweis gültig bis:21.07.2032
Energieausweis mit Warmwasser:Ja
Energieausweis Primärenergieträger:Gas
Energieeffizienzklasse:C
Gäste-WC:Ja
Heizungsart:Zentralheizung
Provisionspflichtig:Ja
Unterkellert:Ja
verfügbar ab:sofort
Vermietet:Nein

Lagebeschreibung

Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte befindet sich am westlichen Rand des Berliner Ortsteils Zehlendorf (Ortslage Düppel) und damit unweit von Grunewald und Wannsee. Die Umgebung ist durch eine lockere Mischbebauung aus ruhigen Ein- und Zweifamilienhaussiedlungen, den Universitätsgebäuden der FU, verschiedenen Instituten der Veterinärmedizin und dem Museumsdorf Düppel geprägt.
Die Infrastruktur des Ortsteils ist gut. Es gibt zwei, vom Grundstück etwa gleich weit entfernte, S-Bahnhöfe (circa 1,5 km) – Zehlendorf und Mexikoplatz (Linie S1). Zudem verkehren vor Ort verschiedene Buslinien.
Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen gibt es vor allem rund um den Bahnhof Zehlendorf. Aber auch im restlichen Ortsteil sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen und Kitas vorhanden.
Das Grundstück selbst liegt in einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße. Sie ist ausgebaut, beleuchtet und das Parken ist zwischen den Grünflächen zu beiden Seiten der Straße erlaubt. In etwa 500 Meter Entfernung befindet sich ein Supermarkt sowie eine Bushaltestelle der Linie 115. Die Fahrzeit in das Berliner Zentrum (West) beträgt knapp 30 Minuten, zum Autobahnzubringer A115 knapp 10 Minuten.

Objektbeschreibung

Hier angeboten wird ein Miteigentumsanteil von 420/840stel an einem insgesamt 840 m² großen, ideell geteilten Grundstück. Es wurde im Jahr 2004 mit einem vollständig unterkellerten Doppelhaus in holländischem Baustil bebaut, für dessen nördliche Hälfte für den Käufer ein Sondernutzungsrecht bestehen wird. Die Haushälften stehen leicht versetzt und sind statisch selbständig.

Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte verfügt über rund 129 m² Wohnfläche, die sich über 2 Vollgeschosse und das ausgebaute Mansardendach erstreckt. Im Erdgeschoss befinden sich ein großer Wohn-Essbereich (Kirschbaumparkett) mit anschließender offener Küche (Fliesenboden, Einbauküche verbleibt vor Ort) und ein Gäste-WC. Die beiden Obergeschosse verfügen jeweils über zwei mit Teppichboden ausgestattete Zimmer sowie ein Bad - wobei es sich im 1. Obergeschoss um ein gefliestes Duschbad mit Doppelwaschtisch und im Dachgeschoss um ein Wannenbad handelt. Im Dachgeschoss sind zudem lagebedingt Dachschrägen vorhanden.
Zusätzliche Nutzfläche ist im Vollkeller vorhanden. Hier gibt es zwei weitere beheizbare und tagesbelichtete Räume mit Teppichboden, einen gefliesten Abstellraum sowie den ebenfalls gefliesten Hausanschlussraum.

Zu dem Ausstattungsmerkmalen des Hauses gehören Leichtbetonwände mit Vollwärmeschutzfassade, mit Teppichboden versehene Betonmassivtreppen samt Buchenholzhandläufen und isolierverglaste Kunststofffenster. Die Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgt über eine Gaszentralheizung der Marke Buderus.

Der Garten wurde seit 2 Jahren sowohl im vorderen als auch im hinteren Bereich nicht mehr gepflegt. Für Gartengeräte und/oder Fahrräder ist an der – von der Straße aus gesehen – rechten Grundstücksgrenze ein Holzschuppen vorhanden.

Das in renovierungsbedürftigem Zustand stehende Objekt steht leer und kann kurzfristig bezogen werden. Die Entsorgung der noch im Haus befindlichen Einrichtungsgegenstände geht zu Lasten des Käufers.

Sonstiges

Baujahr: 2004
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Zentralheizung